Anträge 2014

  • Zebrastreifen auf der Rehhütter Straße
    Aufgrund der Einrichtung einer Bushaltestelle auf Höhe des Friedhofparkplatzes und der erhöhten Fußgänger Frequentierung beantragen wir eine Einrichtung eines Zebrastreifens. Zusätzlich beantragen wir eine 30 km/h Beschränkung in der Rehütter Straße. Der Antrag wurde bereits 2010 einmal gestellt. Die Verwaltung wird beauftragt eine "Verkehrsmessung" als Grundlage in die Wege zu leiten.
  • Umgestaltung Schwanenplatz
    Es gibt verschiedene Bereiche, die beanstandet werden, wie zum Beispiel die Sanierung der Spielgeräte. Generell ist die SPD für eine Umgestaltung des Schwanenplatzes unter Einbeziehung der Bürger/Innen.
  • Bushaltestelle (Haltebucht) in der Neuhofner Straße
    Bedingt durch den Wegfall der Bushaltestelle in der Neuhofener Strasse schlägt die SPD vor, dort (bisherige Haltebucht) sogenannte Kurzzeitparkplätze einzurichten.
  • Verbindungsspange Schifferstadter Straße (Wasgau) zur Rehütter Straße
    Die SPD beantragt einen Betrag für die planerischen Vorarbeiten in den Haushalt einzustellen.
  • Renaturierung/Gestaltung des Gebietes vom Stennerbrickel in Richtung Rheinauenhalle
    „Unnerm Stennerbrickel wars als schä!“ Die in der Vergangenheitsform gehaltene Textpassage eines Liedes der Häffelgucker spiegelt die Situation am Stennerbrickel in Richtung Rheinauenhalle unserer Ansicht nach recht gut wieder. Leider ist der Wegabschnitt bzw. vielmehr der Graben neben dem Wegabschnitt in Richtung Rheinauenhalle nicht mehr sehr ansehnlich. Dabei bietet dieser von den Bürgerinnen und Bürgern gerne genutzte Abschnitt doch viel mehr Potential. Die SPD beantragt deshalb einen Betrag von 50.000 € für Planung und Gestaltung in den Haushalt 2014 einzustellen. 
  • Errichtung zweier stationärer Geräte zur Geschwindigkeitsüberwachung im Straßenverkehr
    Die Tatsache, dass während des sogenannten "Blitzermarathons" der Polizei am 10.10.13 die höchste Geschwindigkeiten der Umgebung von Waldsee gemessen wurde, zeigt die Dringlichkeit die Bürger/Innen vor dieser Gefahr geschützt werden müssen. Deshalb beantragt die SPD einen Betrag für die Errichtung eines sogenannten "Starenkastens" in sinnvoller Lage an der Albert-Einstein-Allee und der Ludwigshafner Str. In den Haushalt 2014 einzustellen.

Haben Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Anträgen? Bitte nutzen sie unser Kontaktformular.

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

29.02.2020, 09:00 Uhr 4. Sitzung des Umwelt- und Verkehrsausschusses der Ortsgemeinde Waldsee (öffentlich)

05.03.2020, 18:00 Uhr 2. Sitzung des Sozialausschusses der Ortsgemeinde Waldsee (öffentlich/nichtöffentlich)

05.03.2020, 19:30 Uhr 2. Sitzung des Schulträgerausschusses der Ortsgemeinde Waldsee (öffentlich/nichtöffentlich)

Alle Termine

Counter

Besucher:156440
Heute:27
Online:1