Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Waldsee 2021

Veröffentlicht am 04.01.2021 in Pressemitteilung

Die ursprünglich für den 13. Januar 2021 geplante Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereins Waldsee wird aufgrund der aktuellen Lage auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. "Wir haben unsere Arbeit innerhalb des letzten Jahres sehr viel digitaler gestaltet", so der Vorsitzende Daniell Weber, "dennoch möchten wir unsere Mitgliederversammlung wie bisher gewohnt in einem persönlichen Rahmen abhalten, so es denn die Situation der Pandemie und die jeweils gültigen Bestimmungen zulassen werden".

Ein Zeitraum im ersten Halbjahr sei also völlig ausreichend und notfalls könne man immer noch eine virtuelle Versammlung einberufen, ergänzt Harald Wiesenberger, der die Doppelspitze des Ortsvereins komplettiert. "Unsere Vorstands- und Fraktionssitzungen fanden im Jahr 2020 bis auf wenige Ausnahmen zu Beginn des Jahres und im Sommer fast ausschließlich via Online-Konferenzen statt.

"Gleich zu Beginn der 1. Welle der Pandemie im März haben wir dank tatkräftiger Unterstützung IT-affiner Genossinnen und Genossen als Vorreiter in Waldsee unsere Treffen virtuell durchgeführt", so Wiesenberger. "Technisch läuft es manchmal nicht ohne Probleme, doch dank dem hohen Interesse und der Disziplin aller Teilnehmer haben wir uns gut zusammengefunden" freut sich Weber. Auch die kommenden Sitzungen werden ausschließlich virtuell abgehalten.

An Stelle der Mitgliederversammlung rückt ein virtuelles Mitgliedertreffen am 13.01.2021 um 19:30 Uhr. Mitglieder werden gebeten, sich über vorstand@spd-waldsee.de zu melden und bekommen dann den Link zur Online Konferenz per Mail zugesendet.

 
 

Unser Wahlkreis in Berlin:
Isabel Mackensen

Besucher:156441
Heute:28
Online:1