Neue Doppelspitze auch bei Waldseer SPD-Ortsverein

Veröffentlicht am 25.01.2020 in Aktuell

Daniell Weber und Harald Wiesenberger sind die neuen Vorsitzenden des SPD Ortsvereins Waldsee. Beide wurden auf der letzten, außerordentlich gut besuchten Mitgliederversammlung, gemeinsam mit den neuen Stellvertretern Isabelle Kästel und Steffen Sternberger-Hahn, gewählt. Sie folgen auf Matthias Leidner und Dr. Wolfgang Kühn, die sich sehr über die „breitere Spitze“ freuen.

 

Zu Beginn der Sitzung haben die Mitglieder der Ersten Kreisbeigeordneten Bianca Staßen ihre Unterstützung für die Kandidatur zur anstehenden Landtagswahl zugesagt. Staßen, bedankte sich für das Vertrauen und schätzte es als große Geste, als „Otterstadterin von Waldseerinnen und Waldseern unterstützt zu werden“.

Matthias Leidner berichtete den Mitgliedern über die erfolgreiche Kommunalwahl für den Ortsverein und das erstmals ausgerichtete Osterfest mit vorheriger Ostereiersuche, welches sehr gut bei der Waldseer Bevölkerung ankam. Bei diesem Fest hatte die „Anzahl der Helferinnen und Helfer, die der Mitglieder überstiegen“, was Leidner als „sehr bemerkenswert“ empfand und allen Beteiligten seinen Dank aussprach. Darüber hinaus informierte Leidner die Mitglieder über die zahlreichen digitalen Kanäle, über die der Ortsverein von seinen Tätigkeiten berichtet. „Dank unseres Onlineteams ist die Homepage, sowie unsere Facebook- und Instagram-Accounts immer topaktuell“.

Dr. Wolfgang Kühn berichtete über die Arbeit in den Fraktionen des Orts- und Verbandsgemeinderates. Im Ortsgemeinderat bewährt sich die Konstellation, dass es keine Koalition und Opposition gibt. Alle Ratsmitglieder arbeiten gemeinsam konstruktiv und die Beiträge der SPD-Fraktion werden „von allen Seiten geschätzt“, so Kühn. Im Verbandsgemeinderat arbeitet die SPD mit den Grünen und der FWG zusammen. Unter anderem Klimaschutz, Bürgerbus und Bürgerbüros seien Themen, für die man im Rahmen der Haushaltsberatungen die Weichen gestellt habe.

Steffen Sternberger–Hahn berichtete als Erster Beigeordneter aus dem Rathaus. Er sei „gut angekommen und aufgenommen worden“. Außerdem konnte mit dem Bürgerbus bereits eine Herzensangelegenheit von Ihm auf den Weg gebracht werden.

Ein Novum war der Bericht des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde auf einer SPD-Mitgliederversammlung in Waldsee. Mit Stolz hörten die Mitglieder der Rede von Patrick Fassott zu, in dem er über einen guten Start im Rathaus in seinem neuen Amt berichtete. Besonders die gemeinsame Sitzung von 5 Gremien zur Verabschiedung einer gemeinsamen Stellungnahme gegen die geplante Erdölbohrung war für Fassott ein Höhepunkt seiner bisherigen Amtszeit. Darüber hinaus wird der Feuerwehrbedarfsplan konsequent weiter abgearbeitet und auch im Bereich Abwasser stehen in den nächsten Jahren Investitionen an.

Nach mehr als dreistündiger Sitzung und etlichen Delegiertenwahlen schloss Leidner die Mitgliederversammlung, nicht ohne auf das anstehende Osterfest am Palmsonntag, den 05. April 2020 hinzuweisen.

Neuwahlen:
Vorsitzende: Daniell Weber und Harald Wiesenberger
Stellvertretende Vorsitzende: Isabelle Kästel und Steffen Sternberger-Hahn
Kassierer und Stellvertreter: Dirk Gandert und Volker Weber
RevisorInnen: Walter Schön und Joachim Steinborn
SchriftführerIn: Martina Möbus
BeisitzerInnen: Helmut Jacobi, Wolfgang Karl, Sigrid Koch, Dr. Wolfgang Kühn, Eli Laubach, Antonie Schwab-Himmel

 
 

Nächste Termine

Alle Termine öffnen.

10.09.2020 . Sitzung des Planungs- und Bauausschusses der Ortsgemeinde Waldsee (öffentlich/nichtöffentlich)

10.09.2020 . Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses der Ortsgemeinde Waldsee (öffentlich/nichtöffentlich)

22.09.2020 Rechnungsprüfungsausschuss

Alle Termine

Counter

Besucher:156440
Heute:9
Online:1